headerbilder_03.jpg

Wettkampf aktuell

Änderungen 2017 und Wettkampfkalender Qualifikationswettkämpfe und Bayerische Meisterschaften

Änderungen 2017 und Termine Qualifikationswettkämpfe und Bayerische Meisterschaften 2017

Liebe Wettkampfkletterer,

die Termine und Austragungsorte für die Qualifikationswettkämpfe und die Bayerischen Meisterschaften 2017 stehen fest.

Siehe Liste unten oder PDF zum Download hier.

Wettkampfkalender 2017

11.02.2017

Offener Coburger Bouldercup -Qualifikationswettkampf

Bouldern + Nachwuchswettkampf D Coburg, DAV Kletterzentrum Jugend B/C/D
25.02.2017

Süddeutsche Meisterschaften Erwachsene

Bouldern München, Messe f.re.e Damen/Herren/Jugend A
26.03.2017

Würzburger Stadtmeisterschaft - Qualifikationswettkampf

Lead + Speed + Nachwuchswettkampf D Würzburg, DAV Kletterzentrum Jugend B/C/D
01.07.2017

Qualifikationswettkampf

Lead + Nachwuchswettkampf D München, High East Jugend B/C/D
15.07.2017

Münchner Stadtmeisterschaft - Qualifikationswettkampf

Bouldern + Speed + Nachwuchswettkampf D München, DAV Kletterzentrum Thalkirchen

Jugend B/C/D

29.07.2017

Bayerische Jugendmeisterschaften

Bouldern Nürnberg, E4 Jugend C/B
23./24.09.2017

Bayerische Jugendmeisterschaften /Süddeutsche Meisterschaft Erwachsene

Lead + Speed Neu-Ulm, Sparkassendom Jugend C/B, Damen/Herren/Jugend A

 

Änderungen ab 2017:

Als PDF

Bayerische Meisterschaften

Den Bayerischen Meisterschaften der Jugend C und B gehen Qualifikationswettkämpfe voraus, aus denen sich die besten Athleten für die Bayerischen Meisterschaften qualifizieren.

Für die Bayerische Jugendmeisterschaft Jugend B und C qualifizieren sich:

  •  Athleten mit gültiger Kletterlizenz. Die Lizenz muss vor dem ersten Qualifizierungswettkampf vorliegen.
  • Top 15 Athleten nach der Qualifikation pro Altersklasse und Geschlecht
  • Plus: Mitglieder des Nationalkaders
  • Plus: Platz 1-3 der Overall- Wertung Bayerische Jugendmeisterschaft des Vorjahres
  • Jeder Athlet ist bei allen Qualifizierungswettkämpfen startberechtigt
  • Jede der 3 Disziplinen (Lead, Bouldern, Speed) muss einmal eingebracht werden, das bessere Ergebnis zählt
  • Lead, Bouldern und Speed werden im Verhältnis 1:1:1 gewertet
  • Es zählt die Platzierung im jeweiligen Wettkampf

Beispiel:

 

Platz

Wertung

WK1 Bouldern

2

2

WK2 Bouldern

4

Streichergebnis

WK3 Lead

Nicht angetreten

Streichergebnis

WK4 Lead

5

5

WK5 Speed

1

1

WK6 Speed

1

Streichergebnis

 

 

Summe = 8

Die Bayerischen Meister werden bei der Jugend B und C in einer Overall-Wertung aus den Disziplinen Lead, Speed und Bouldern ermittelt. Bei den einzelnen Wettkämpfen werden die Tagessieger geehrt.

Die Altersklasse der Jugend D startet ab dem Jahr 2017 nicht mehr auf Bayerischen Meisterschaften. Für die Jugend D werden Nachwuchswettkämpfe im Rahmen der Qualifikationswettkämpfe durchgeführt.

Für die Bayerische (Süddeutsche) Meisterschaft Jugend A und Erwachsene gibt es keine Zugangsbeschränkung. Der/Die Athlet/-in muss im Besitz einer gültigen Kletterlizenz sein. Die Bayerischen Meister werden bei den Damen/Herren in den Disziplinen Lead, Speed und Bouldern im Rahmen jeweils einer Meisterschaft ermittelt. Die Bayerischen Meister bei der Jugend A werden in einer Overall-Wertung aus den Disziplinen Lead, Speed und Bouldern ermittelt. Bei den einzelnen Wettkämpfen werden die Tagessieger geehrt. Athleten der Jugend A starten im Feld der Erwachsenen.

Die Altersklasse der Junioren/- innen wird ab dem Jahr 2017 nicht mehr durchgeführt.

 

Viele Grüße
Euer Team des Kletterfachverband Bayern

Zurück

KVB aktuell

Mitgliedsvereine aktuell